Home German 14 • MIIP: Modell zur Implementierung der IT-Prozesse by Lionel Pilorget

MIIP: Modell zur Implementierung der IT-Prozesse by Lionel Pilorget

By Lionel Pilorget

Die Komplexität im Bereich IT-Management nimmt zu. Die IT-Prozesse spielen dabei eine entscheidende Rolle für eine nachhaltige Wettbewerbsfähigkeit. Das Modell zur Implementierung der IT-Prozesse (MIIP) ist eine Ergänzung und Vertiefung der ITIL-Prozesse. Mit MIIP verfügen Sie über einen Kompass, der Ihnen ermöglicht, die passende Lösung zu finden. Dieses Buch gibt Ihnen konkrete Prozessbeschreibungen an die Hand und versetzt Sie in die Lage, die nötigen Schritte zur Prozessabwicklung und Verbesserung durchzuführen ohne den Überblick zu verlieren. Im Online-Service finden Sie erprobte Vorlagen, die Ihnen als Beispiele dienen und Ihnen helfen, eigene Vorlagen für Ihr Unternehmen zu entwickeln. MIIP wirkt als Beschleuniger und gibt Ihnen die Garantie, dass alle „Puzzleteile“ Ihrer IT ineinander passen.

Der Inhalt:
Theorie des MIIP-Modells - Detailbeschreibung der einzelnen IT-Prozesse - Einführung und Überwachung der einzelnen IT-Prozesse

Die Zielgruppen:
CIOs, IT-Manager, Projekt-Manager, IT-Berater und Organisationsberater
Stundenten im Bereich Wirtschaftinformatik an Universitäten oder Fachhochschulen

Der Autor:
Lionel Pilorget ist seit 1997 als IT-Manager in der Industrie und im Dienstleistungssektor tätig mit Schwerpunkten in Projekt und Portfolio administration und IT-Prozess-Management.

Show description

Read Online or Download MIIP: Modell zur Implementierung der IT-Prozesse PDF

Best german_14 books

50 Schlüsselideen Physik

Dieses Buch nimmt sie mit auf eine spannende Entdeckungsreise durch die Welt der Physik, durch Mikro- und Makrokosmos: Lernen Sie die wichtigsten historischen Meilensteine kennen, verstehen Sie die Naturgesetze, dringen Sie vor zu den Grenzen des Wissens und philosophieren Sie mit über die ganz großen Fragen unserer Welt!

Husserl und die klassische deutsche Philosophie: Husserl and Classical German Philosophy

Diese Aufsatzsammlung ist der erste ausführliche Versuch, eine Verbindung zwischen dem Denken der klassischen deutschen Philosophie und Husserls Phänomenologie herzustellen. Vorliegender Band versammelt eine Reihe neuer kritischer Artikel sowohl von etablierten Forschern wie jüngeren Philosophen aus beiden Traditionen, um diese Forschungslücke, als welche sie von beiderlei Forschungsrichtungen anerkannt ist, zu schließen.

Additional info for MIIP: Modell zur Implementierung der IT-Prozesse

Sample text

Effizienz, Kosten, erforderliche Qualität sind Grundmerkmale, die für eine IT-Organisation von großer Bedeutung sind. Als Folge dessen bietet der beiliegende Prozess die Möglichkeit, eine IT-Strategie zu definieren, zu verbreiten und anhand Bedürfnisse des Unternehmens zu bewerten. 1 Hauptaktivitäten „P01 – IT-Strategie“ Um den Prozess „IT-Strategie“ abwickeln zu können, sind die folgenden Schritte vorgesehen. 51 5 Funktionsgruppe „strategische Entscheidungsprozesse“ Tabelle 7: Hauptaktivitäten „P01 - IT-Strategie“ Hauptschritte Beschreibung IT-Strategie definieren und genehmigen Die notwendigen IT-Dienstleistungen werden identifiziert, vor allem in Bereichen, wo die Firma von der IT abhängig ist.

49 5 Funktionsgruppe „strategische Entscheidungsprozesse“ Die Funktionsgruppe „strategische Entscheidungsprozesse“ beinhaltet fünf Prozesse, – P01 - IT-Strategie, – P02 - HR Management, – P03 - IT-Standards & Architektur, – P04 - Financial Management, – P05 - Qualitätsmanagement, welche in diesem Kapitel ausführlich beschrieben werden. Aufgrund der Prozessabhängigkeiten ist es notwendig, vier weitere Prozesse zu betrachten: – P06 - IT-Projekt Portfolio Management, – P07 - Capacity / Availability Management, – P09 - Service Management, – P15 - Supplier Management.

Anderseits werden die Dienstleistungen von externen Providern in Anspruch genommen. Diese sollen auch überwacht werden. IT-Strategie prüfen und überwachen Viele Änderungen können Auswirkungen auf die ITStrategie haben: Änderung der Unternehmensstrategie, Fusion, Verkauf einer Einheit, Änderung bei externen Zulieferern, usw. Aus diesem Grund soll die IT-Strategie jährlich überprüft und wenn nötig angepasst werden.

Download PDF sample

Rated 4.39 of 5 – based on 44 votes

Author:admin