Home German 14 • Brief-Lexikon für Kaufleute: Ein Handbuch für die rationelle by (auth.)

Brief-Lexikon für Kaufleute: Ein Handbuch für die rationelle by (auth.)

By (auth.)

Show description

Read or Download Brief-Lexikon für Kaufleute: Ein Handbuch für die rationelle Erledigung der Korrespondenz PDF

Best german_14 books

50 Schlüsselideen Physik

Dieses Buch nimmt sie mit auf eine spannende Entdeckungsreise durch die Welt der Physik, durch Mikro- und Makrokosmos: Lernen Sie die wichtigsten historischen Meilensteine kennen, verstehen Sie die Naturgesetze, dringen Sie vor zu den Grenzen des Wissens und philosophieren Sie mit über die ganz großen Fragen unserer Welt!

Husserl und die klassische deutsche Philosophie: Husserl and Classical German Philosophy

Diese Aufsatzsammlung ist der erste ausführliche Versuch, eine Verbindung zwischen dem Denken der klassischen deutschen Philosophie und Husserls Phänomenologie herzustellen. Vorliegender Band versammelt eine Reihe neuer kritischer Artikel sowohl von etablierten Forschern wie jüngeren Philosophen aus beiden Traditionen, um diese Forschungslücke, als welche sie von beiderlei Forschungsrichtungen anerkannt ist, zu schließen.

Extra info for Brief-Lexikon für Kaufleute: Ein Handbuch für die rationelle Erledigung der Korrespondenz

Sample text

K/ J Betreff Kommissionsvertrag Auf Ihre fernmündliche Rückfrage gebe ich Ihnen die Bedingungen des abzuschließenden Kommissionsvertrages nachstehend bekannt: 1. Sie erhalten als Kommissionsgut Stoffe zum Großhandelspreise von zusammen 3 000 DM. Die Versendung erfolgt auf meine Kosten. Die Ware bleibt bis zum Verkauf mein Eigentum. Ich werde sie auf eigene Kosten gegen Feuer versichern. 2. Beim Verkauf dürfen Sie die in meinen Listen angegebenen Prei se nicht unterschreiten . Überschreitung ist nur bis zu 15 'lo zulässig.

Die Dauer des Vertrages verlängert sich stets um ein Jahr, wenn er nicht spätestens 6 Monate vor Ablauf schriftlich gekündigt wird. Die Vertretung von Wettbewerbsfirmen ist Herrn Eiser untersagt. § 2. Die Provision wird auf 10 °/o der Nettopreise festgesetzt und ist für alle Geschäfte zu entrichten, die während der Dauer des Vertragsverhältnisses in dem Bezirk mit oder ohne Mitwirkung des Herrn Eiser durch Herrn Kamp oder für ihn abgeschlossen werden. § 3. Herr Kamp verpflichtet sich, die Abschriften aller Fakturen für die im genannten Bezirk ansässigen Kunden Herrn Eiser an dem gleichen Tag zu übersenden, an dem die Urschriften der Fakturen an den Kunden gehen .

Und Pßlchteu Der Kommissionär hat bei seiner Geschäftsführung die Interessen des Geschäftsherrn zu beachten und seinen Weisungen zu folgen. Im einzelnen gilt das, was ver- 36 - traglieh ausgemacht ist. Ist ein P reislimit bestimmt, so kommt ein günstigerer Abschluß nach der Regel des Gesetzes dem Geschäftsherrn zugute, wie überhaupt der Kommissionär dem Geschäftsherrn alles herauszugeben hat, was er aus der Geschäftsbesorgung erlangt. Einen unter dem Verkaufs- oder über dem Einkaufslimit bleibenden Abschluß muß der Geschäftsherr gelten lassen, falls er ihn nicht sofort nach Anzeige zurückweist oder der Kommissionär sich zur Deckung des Unterschiedes erbietet.

Download PDF sample

Rated 4.34 of 5 – based on 8 votes

Author:admin