Home German 8 • Beruflich in der Schweiz: Trainingsprogramm für Manager, by Tina Lechner, Alexander Thomas

Beruflich in der Schweiz: Trainingsprogramm für Manager, by Tina Lechner, Alexander Thomas

By Tina Lechner, Alexander Thomas

Wer sich aufmacht in das Land von gutem Käse, guter Schokolade und guten Gehältern, sollte genügend Kenntnisse über die Schweizer Kultur im Gepäck haben. Die wohlhabende Schweiz ist ein äußerst beliebtes Einwanderungsland. Für das Auswandern in das Alpenland gibt es für Deutsche gute Argumente: Das Wetter ist besser, die Berge liegen vor der Haustür und die Löhne sind attraktiver. Obwohl die beiden Nachbarländer viel gemeinsam haben, haben sie doch nicht dieselbe Kultur. Dieses Trainingsprogramm bereitet auf den Aufenthalt in der Schweiz vor und hilft dabei, landestypische Denk- und Verhaltensweisen zu verstehen. Einer erfolgreichen Zusammenarbeit mit Schweizer Geschäftspartnern, Kunden, Kollegen und Mitarbeitern steht nach der Lektüre nichts mehr im Weg.

Show description

Read or Download Beruflich in der Schweiz: Trainingsprogramm für Manager, Fach und Führungskräfte PDF

Similar german_8 books

Grundzüge der Röntgendiagnostik: Innerer Erkrankungen

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Soziales Netzwerk: Ein neues Konzept für die Psychiatrie

Dieses Buch befaßt sich erstmalig mit dem in der Psychiatrie aktuellen Thema des "sozialen Netzwerks" im deutschen Sprachraum. Neben konzeptuellen und methodischen Fragen der Netzwerkforschung werden die Ergebnisse empirischer Untersuchungen zur Beziehung zwischen sozialem Netzwerk und psychischen Störungen vorgestellt.

Extra resources for Beruflich in der Schweiz: Trainingsprogramm für Manager, Fach und Führungskräfte

Sample text

Doch keiner der beiden Herren äußert sich, auch sonst gibt es keine Kritik an der Vorgehensweise. Warum äußern sich die beiden Kollegen nicht? 29 © 2011, Vandenhoeck & Ruprecht GmbH & Co. KG, Göttingen ISBN Print: 9783525491508 — ISBN E-Book: 9783647491509 – Lesen Sie nun die Antwortalternativen nacheinander durch. – Bestimmen Sie den Erklärungswert jeder Antwortalternative für die gegebene Situation und kreuzen Sie ihn auf der darunter befindlichen Skala an. Es ist möglich, dass mehrere Antwortalternativen den gleichen Erklärungswert besitzen.

Lesen Sie nun die Erläuterungen zu jeder Antwortalternative und vergleichen Sie diese mit Ihren eigenen Begründungen. 38 © 2011, Vandenhoeck & Ruprecht GmbH & Co. KG, Göttingen ISBN Print: 9783525491508 — ISBN E-Book: 9783647491509 Bedeutungen Erläuterung zu a): Es kann schon sein, dass Frau Ahorn es Herrn Sperber leicht machen will und in Hochdeutsch kommuniziert. Andererseits geht sie überhaupt nicht auf seine Bemerkungen ein, dass er durchaus Schweizerdeutsch versteht. Sie versucht nicht einmal, ihm eine Chance zu geben, seine neu erworbenen Sprachkenntnisse bei ihr auszuprobieren.

Es ist möglich, dass mehrere Antwortalternativen den gleichen Erklärungswert besitzen. Deutungen a) Die Schweizer lassen einander ausreden und jeder darf sagen, was er will. sehr zutreffend eher zutreffend eher nicht zutreffend nicht zutreffend 53 © 2011, Vandenhoeck & Ruprecht GmbH & Co. KG, Göttingen ISBN Print: 9783525491508 — ISBN E-Book: 9783647491509 b) Die Schweizer lieben es, alles immer und immer wieder zu wiederholen, und zwar so lange, bis sich jeder die besprochenen Details eingeprägt hat.

Download PDF sample

Rated 4.89 of 5 – based on 33 votes

Author:admin