Home German 14 • Arbeitsmethodik und Rhetorik by Franz R. Nick

Arbeitsmethodik und Rhetorik by Franz R. Nick

By Franz R. Nick

Wir alle kennen den Mitarbeiter im Betrieb, der hinter einem übervollen Schreibtisch sitzt, den ganzen Tag über fleißig arbeitet und dennoch am Abend feststellt, daß er trotz aller Mühe keine besondere Leistung erbracht hat. Ein anderer Mitarbeiter hingegen bewältigt dieselben Aufgaben in angemesse­ ner Weise, sein Arbeitsplatz ist übersichtlich und aufgeräumt, er findet sogar noch die Zeit, sich mit seinen Kollegen zu besprechen und ihnen mit Ratschlägen zu helfen. Dieser Mitarbeiter versteht es, seine Arbeit methodisch zu ver­ richten, der andere offenbar nicht. Dabei muß er nicht einmal unintelligent sein: Würde er systematisch geschult, seine Arbeit im Hinblick auf das gesteckte Ziel planvoll und geordnet zu verrichten, könnte er durchaus seine Leistung ver­ bessern. Der vorliegende Beitrag soll dem Leser die Grundlagen methodischer Arbeit aufzeigen, gleich welche Aufgaben ihm im einzelnen gestellt sind. Er ist in fünf Teile gegliedert. In den ersten beiden Kapiteln werden die G r u n d l a g e n der individuellen und der sozialen Arbeitsmethodik behandelt, additionally des zweck­ mäßigsten höchstpersönlichen Arbeitsverhaltens und der Wege zur erfolgreichen Bewältigung der zwischenmenschlichen Beziehungen. Danach wird die spezielle M e t h o d i ok der mündlichen (Rhetorik) und der schriftlichen Kommunikation (formelle und inhaltliche Nachrichtengestaltung) untersucht. Eine Übersicht der Möglichkeiten zur Erfolgskontrolle der Arbeitsmethodik schließt den Beitrag ab. three Arbeitsmethodik und Rhetorik A. Individuelle Arbeitsmethodik Arbeitsmethodik umfaßt die Gesamtheit der Planungen und Maßnahmen zur Erreichung eines zielgerichteten und zielerfüllenden Arbeitsverhaltens.

Show description

Read or Download Arbeitsmethodik und Rhetorik PDF

Best german_14 books

50 Schlüsselideen Physik

Dieses Buch nimmt sie mit auf eine spannende Entdeckungsreise durch die Welt der Physik, durch Mikro- und Makrokosmos: Lernen Sie die wichtigsten historischen Meilensteine kennen, verstehen Sie die Naturgesetze, dringen Sie vor zu den Grenzen des Wissens und philosophieren Sie mit über die ganz großen Fragen unserer Welt!

Husserl und die klassische deutsche Philosophie: Husserl and Classical German Philosophy

Diese Aufsatzsammlung ist der erste ausführliche Versuch, eine Verbindung zwischen dem Denken der klassischen deutschen Philosophie und Husserls Phänomenologie herzustellen. Vorliegender Band versammelt eine Reihe neuer kritischer Artikel sowohl von etablierten Forschern wie jüngeren Philosophen aus beiden Traditionen, um diese Forschungslücke, als welche sie von beiderlei Forschungsrichtungen anerkannt ist, zu schließen.

Additional info for Arbeitsmethodik und Rhetorik

Example text

E Einwände gegen fremde Beiträge erfolgen knapp und in Frageform, damit sie nicht überbewertet und ihr Sender nicht provoziert wird. • Die Argumentation ist kurz und präzise, sie verzichtet auf Wiederholungen. Die Eröffnungsfrage der Kommunikation dient einer offenen und entspannten Atmosphäre. Sie ist ohne engen thematischen Bezug zur späteren Kommunikation. Als atmosphärisches Rahmengespräch dient der von ihr eingeleitete Kommunikationsteil ausschließlich dem Aufbau eines Sympathiefeldes durch Kommunikationen über unverfängliche allgemeine Dinge.

Reifegrade der Gruppe in aufsteigender Folge sind: a) der Abbau von Hemmungen und Mißtrauen b) die Entwicklung vertrauensvoller Beziehungen c) die wechselseitige Achtung individueller Bedürfnisse bei Betonung der Notwendigkeit zur Kooperation d) die Rollenverteilung in der Gruppe e) die Autonomie der Gruppe hinsichtlich der Verfolgung ihrer Ziele 45 Arbeitsmethodik und Rhetorik 11. Ansatzpunkte der Analyse von Gruppendynamik sind das Meinungsbild, die Bedürfnisse, die Erwartungen und die Spannungen innerhalb der Gruppe.

B) Zitate dürfen in ihrem ursprünglichen Sinngehalt nicht verändert werden! c) Zitate sind nur dann zu verwenden, wenn sie unumgänglich notwendig sind. Sie können die geistige Eigenleistung des Verfassers nicht ersetzen! 29. Zur Erhöhung der Textverständlichkeit tragen u. a. bei - eine im Text wiederholte Gliederung, - ein maßvolles wörtliches Zitieren, - ein überschaubares Schriftbild, - mittlere sprachliche Komplexität des Stils, - redundante Informationen, - Vorinformationen und Zusammenfassungen.

Download PDF sample

Rated 4.30 of 5 – based on 43 votes

Author:admin